Prepared for the worst

gestern warn bla-fress-tag, J. war zu p!nk und ja ich sportelte dann abend ne runde... ab dann war auch einiges wieder oki. hatte dann mit meiner mum telefoniert und war echt süss. also hatte ihr erzählt das J. mir ne sonnenblume am we geschenkt hatte und sie so übelst sich mitgefreut und was ich gut fand sie sah sie als freundin an, also nicht als eine freundin sondern die freundin.
heute mit J. dann gechattet und sie war derbe down, ich mag das nicht wenn man irgendwie redet und doch nicht. naja aber irgendwie konnt ich sie dann aufbauen. indem ich einmal das erzählt hatte was meine mum so über sie gedacht hatte und halt auch so einige dinge. ich war dann irgendwie stolz auf mich und sie hat mir eben noch ne gute nacht sms geschrieben <3 das einzige warum ich jetzt traurig bin ist das ich sie erst am we sehe. morgen werd ich abends mit T. bei uns am see mir mit ihr + bier die kante geben...
ach und ich hatte am montag morgen ein übellst gutes gewicht, ist zwar jetzt wieder etwas höher (auch durch gestern fresstag) aber ich glaub langsam funzt das alles wieder
9.6.10 23:19
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


DesignPicture
Gratis bloggen bei
myblog.de